Über uns

Am 08.März 1990, also gleich nach der politischen Wende im Osten Deutschlands, gründeten Nikolaus von Badewitz und Karl-Otto Thierschmidt in Leipzig die Firma Carl E. Brandes GmbH. Die Gründung erfolgte auf der Grundlage eines Gesellschaftervertragsentwurfs der Karl-Marx-Universität Leipzig und konnte bereits am 15. März 1990 in das Handelsregister der Stadt Leipzig eingetragen werden. Am 1. Juli 1990 nahm die Firma am Standort Wolkenstein mit zwei Beschäftigten ihre Tätigkeit auf und wurde wenig später in Brandes & Co GmbH umbenannt.

Gemeinsam mit Steffen Jarzombek erfolgte am 01.Januar 1994 die Gründung der Firma Brandes Technik GmbH. Es hatte sich gezeigt, dass man zukünftig mit Handel allein nicht die Wünsche der Kunden erfüllen kann und so kam es zu ersten bescheidenen Ansätze einer eigenen Produktion. 1994 erfolgte auch der Umzug nach Scharfenstein und zum 5 jährigen Jubiläum des Unternehmens wurden die Brandes & Co GmbH und die Brandes Technik GmbH verschmolzen.
Am Standort Scharfenstein entwickelte sich das Unternehmen recht schnell zu einem gefragten Partner verschiedenster Industriezweige. Nach der Anschaffung von Sägetechnik kam erste Frästechnik und Technik zur thermischen Bearbeitung von Kunststoffhalbzeugen dazu.

Durch umfangreiche Entwicklungsarbeiten auf dem Gebiet des Klebens von Kunststoffen, insbesondere Acrylglas und Polycarbonat, haben wir uns zu einem innovativen Unternehmen auf diesem Gebiet entwickelt. Das Kundenklientel der Brandes Technik GmbH kommt heute aus der Werbetechnik, der Leuchten- und Elektroindustrie, der Möbelbranche, Maschinen-, Stahl- und Anlagenbau, aus speziellen Bereichen der Sportanlagen und -geräte sowie weiteren Wirtschaftszweigen.

Mit der 2009 abgeschlossenen Investition hat die Brandes Technik GmbH die Produktionsflächen erweitert und den Maschinenpark mit moderner CNC-Bearbeitungstechnik und Lasertechnik ausgebaut.

Ende des Jahres 2013 wurde eine weitere CNC Fräse angeschafft. Insgesamt stehen nunmehr 3 CNC Fräsen zur Verfügung.

2014 war ein einschneidendes Jahr in der Firmengeschichte.
Langfristig vorbereitet wurde die Geschäftsführung an die Herren Gunter Neef und Volker Schreiter übergeben. (Im gleichen Jahr erwarben die Herren, Firmenanteile und sind seitdem für die Geschicke der Firma verantwortlich.) Der Kauf des Eurolasers, der Erwerb einer Grundstücksfläche sowie ein Hallenneubau wurden außerdem im Jahr 2014 vollzogen.

Mit einem Team von motivierten Mitarbeitern stellen wir uns auch weiterhin den Wünschen unserer Kunden und den Anforderungen aus dem Markt.

Brandes Technik Firmeneingang